Flexibles Koaxialkabel

  • Die flexible Koaxialkabelkonstruktion umfasst feste, geschäumte und proprietäre Materialien mit niedriger Dielektrizitätskonstante, kombiniert mit präzisen Produktionsverfahren mit geschlossenem Regelkreis.
  • Diese spezialisierten Herstellungsverfahren ermöglichen die Herstellung von Koaxialkabeln, die die Leistung von normalen Koaxialkabeln übertreffen. Diese Kabel verfügen über eine Vielzahl von bodengestützten Satelliten, drahtlosem Breitband, Robotik, Medizin, Telekommunikation usw.

Diese Kabel sind flexibel und können in jede beliebige Form gebogen werden, ebenso wie halbstarre und anpassungsfähige Koaxialkabel.

Phasenstabil bis 70 GHz

Festkörper-, Schaum- und ePTFE-Dielektrika

Das Sortiment von 0,047 bis 0,141 flexiblen Kabellösungen, die an eine Vielzahl von Hochleistungssteckverbindern enden, ist die Antwort, nach der Sie so lange gesucht haben!

Unsere flexiblen Koaxialkabel-Baugruppen sind MIL-C-17/LMR-konform und bestehen aus massiven, geschäumten und proprietären Membranen mit niedriger Dielektrizitätskonstante. Das kann jeder Umgebung standhalten, die Sie auf sie werfen; Ihr Signal wird sicher sein, egal was passiert!

Flexible Koaxialkabel sind das wichtigste Element in jedem Bereich der Technik. Sie werden für drahtloses Breitband, Testsysteme, bodengestützte Satelliten und Antennen verwendet; elektronik kriegsführung automobil robotermedizinische telekommunikation mikrowelle

Über flexible Koaxialkabel

Unsere Produkte

Koax-AnschlussoptionenKabelleistungsbereicheKabelkonfigurationen
Unsere Kabel können an eine Vielzahl von Steckverbindern wie SMA, N, BNC, TNC, G4PO, SMB, SMC, SMP, SMPM, SSMA, GPO, GPPO, G3PO, MCX, MMCX, 1,0 mm, 2,4 mm, 2,9 . terminiert werden mm, 3,5 mm. Direct-to-Board-Feindrahtverbindungen bis 0,175 mm sind verfügbar.Einfügedämpfung: Weniger als 1 dB bei 40 GHz Leistungsfähigkeit: 1000 CW bei 5 GHz Frequenz: DC – 70 GHz Ausbreitungsgeschwindigkeit: Bis zu 90 % Phasenstabilität: Weniger als 5° bis 40 GHz (Biegung & Temperatur) Verzögerung & Phasenanpassung: ≤ ± 1° pro GHz, (≤ ± 3 ps Verzögerungsanpassung)Koax (16 AWG – 52 AWG)

Unsere Kapazitäten

ANSCHLUSSOPTIONEN

N, BNC, TNC, SMB, SMC, SMA, SMP, SMPM, SSMA, GPO, GPPO, G3PO, G4PO, MCX, MMCX, 1,0 mm, 2,4 mm, 2,9 mm, 3,5 mmDirekt an der Platine Feindrahtbefestigung bis 0,175 mm ebenfalls erhältlich.

LEISTUNGSBEREICHE

FrequenzEinfügedämpfungAusbreitungsgeschwindigkeit
DC – 70 GHz< 1 dB @ 40 GHzKoax (16 AWG – 52 AWG)
PhasenstabilitätVerzögerung und PhasenanpassungLeistungsfähigkeit
< 5° bis 40 GHz (Biegung & Temperatur)≤ ± 1° pro GHz (≤ ± 3 ps Verzögerungsanpassung)1000 CW @ 5 GHz
Antennen Galerie-4-1200x800-1

Märkte für Koaxialkabelkonfektionen / HF-Kabelkonfektionen

  • Militär
  • Luft- und Raumfahrt
  • Transport
  • Sensoren
  • Kommunikation
  • HF-Signal
  • Test Ausrüstung

Kontakt Formular

Top-Fragen

Ob zwei Koaxialkabel die gleiche Leistung erbringen, wenn sie identische Stecker, aber unterschiedliche Längen haben?

Nein. Der Längenunterschied führt zu einer Abweichung zwischen den Dämpfungswerten.

Gibt es andere Namen für Koaxialkabelbaugruppen?

Ja. HF-Kabelbaugruppen, Koaxialkabelbaugruppen, Koaxialkabel-Jumper, Koaxial-Jumperkabel, Koaxial-Jumper, HF-Kabel-Jumper oder HF-Jumper. Wir können alle diese Begriffe definitiv anwenden, wenn wir über einen Prozess sprechen, der Elektronik in Form von elektromagnetischen Wellen (EM) von einem Ort zum anderen überträgt.

Was ist ein RP-Connector?

„RP“ wird für „Umgekehrte Polarität“ verwendet. Die umgekehrte Polarität ist eine Art von Stecker, der das Geschlecht umkehrt. Dadurch wird sichergestellt, dass Sie niemals versehentlich versuchen, einen RP-Adapter in einen Kabelanschluss für Standardkabel zu stecken.

Wie erkennt man dann Geschlecht und Polarität?

Ein typischer HF-Stecker (männlich) hat die Gewinde in seinem Gehäuse, während eine Buchse (weiblich) sie normalerweise außen hat. Die Hülle eines Männchens bedeckt die eines Weibchens, sodass sie sicher und ohne Beeinträchtigung ihrer Qualität oder ihres Signals zusammengesteckt werden können. Die Stifte von Steckern mit Standardpolarität (männlich) passen nur in weibliche Buchsen, während Buchsen mit umgekehrter Polarität (weiblich) Stifte haben, die in männlichen Buchsen funktionieren.

Kann ein Koax-Koppler wiederverwendet werden?

Ja, es sei denn, es funktioniert nicht mehr.

Wie schließt man Koaxialkabel ohne Stecker an?

Sie können den Draht abisolieren, um den Kupferkern freizulegen, und dann die beiden Teile für eine feste Verbindung zusammenlöten, was viel einfacher ist als die Verwendung von Steckverbindern.